fbpx
fotolia_30042598_xs-zertifizierung

Atemtherapie – anerkannte und alternative Heilweisen

Zwischen dem ersten und dem letzten Atemzug liegen Millionen von Atemzügen, die unser Leben auf verschiedenste Weise beeinflussen. Unbewusst kontrolliert der Atem unseren Körper und der Körper unseren Atem. Unsere heutige Gesellschaft ist  hektischer und kurzatmiger geworden. In den Atemtraditionen und Heilweisen gehörten Atemübungen zur täglichen Gesundheitspraxis. Dieses Wissen ist in der heutigen Zeit verloren gegangen.

Der Atem beeinflusst sämtliche Funktionen in unserem Körper. Er beherrscht uns. Aber nur so lange, bis wir gelernt haben, ihn zu beherrschen. Eine Atemtherapie ermöglicht dem Patienten, Körperfunktionen wieder ins Gleichgewicht zu bringen. In unserer Zertifizierungsreihe Atemtherapie lernen Sie Ihr Potential auf 5 Ebenen durch die Atmung wieder zu entdecken und vielfältig zu profitieren. Helfen Sie sich und anderen.

Wir verbinden hierbei schulmedizinische Ansätze, z.B. nach Ilse Middendorf, der modernen Atemtherapie, z.B. nach Dr. Andrew Weil mit Erfahrungsheilwissen 5000 Jahre alter Heiltraditionen Pranayama, das TAO des Atmens und 5 Elemente-Atmung. Dieses Seminar ist offen für alle Interessierten, die für sich oder für andere von der Atemtherapie profitieren möchten.

Sie können die Module je nach Ausrichtung einzeln besuchen oder an dem Komplettpaket unsere Atemtherapie Zertifizierung teilnehmen.

Die Atemtherapie Teil 1

Physisches Atmen
Entdecken Sie Ihren Atemraum, z.B. nach Ilse Middendorf, mehr innere Kraft durch Blasebalgatmung nach Mantak Chia uvm.

Energetisches Atmen
Erhalten Sie mehr Energie durch richtiges Atmen, spüren Sie Ihren Atemkreislauf, z.B. durch Pranayama bzw. Atmung und Meridiane

Mentales Atmen
Profitieren Sie von der Atemkontrolle. Nutzen Sie die Kontrolle des Atems, z.B. zur Schmerzbehandlung,  Einschlafstörungen, Entspannung uvm. Einatmen, Ausatmen, Atem anhalten.

Die Atemtherapie Teil 2

Unterbewusstes Atmen
Lernen Sie unterbewusst gesünder zu atmen. Die meiste Zeit atmen wir unterbewusst. Das vegetative Nervensystem und das Unterbewusstsein steuern automatisch unsere Atmung. Emotionen wirken wechselseitig auf unsere Atmung und umgekehrt. Unterbewusst gesünder atmen bedeutet automatisch mehr Gesundheit.

Meditatives Atmen
Finden Sie wieder zu sich selbst durch meditatives Atmen. In den traditionellen Heilweisen hatte der Atem auch eine spirituelle Komponente. Diese gilt es in diesem Seminar wieder zu entdecken.

 

 Unsere Atemtherapie Zertifizierung

In einer praktischen und theoretischen Prüfung zertifizieren Sie sich in annerkannten und alternativen Atemtechniken.

Die Seminare finden in unseren Räumen in Würzburg bzw. als Blockseminare in Elgersheimer Hof statt.

Kontakt





Produktkategorien