fbpx

Gesprächstherapie

490,00

Lernen Sie im Workshop Gesprächstherapie als wissenschaftlich anerkanntes Heilverfahren kennen. Gesprächstherapie ist die Basis jedes Therapieverfahren. In diesem Seminar erhalten Sie neben der Gesprächstherapie die Grundlagen eines professionellen Therapiesettings.

Beschreibung

Lernen Sie im Workshop Gesprächstherapie als wissenschaftlich anerkanntes Heilverfahren kennen. Gesprächstherapie ist die Basis jedes Therapieverfahren. In diesem Seminar erhalten Sie neben der Gesprächstherapie die Grundlagen eines professionellen Therapiesettings.
Sie erhalten ein komplettes Therapiekonzept zur personenbezogenen Gesprächstherapie.
Die Inhalte des Seminars sind besonders im Rahmen des Einsatzes in einer Kurzzeittherapie geeignet. Therapieleitfaden und Übungen können sofort in der Praxis angewendet werden.

Inhalte
Teil 1
Grundkonzepte der Gesprächstherapie nach Rogers
– Entstehung, Menschenbild, Dynamik, Non-direktiver Stil
– Echtheit und Selbstkongruenz des Therapeuten – Empathie, Bedingungslose Wertschätzung
– Verbalisieren, Mimik, Gestik, Spiegeln

Vermittlung psychotherapeutischer Gesprächs- und Fragetechniken

Teil 2
Neuer Ansatz der Gesprächstherapie
Exploration der Gefühlsebene, Glaubenssätze, Wertvorstellungen
Exploration der Ressourcen des Patienten
Kreativitätstechniken, Erarbeiten von Problemlösungstechniken
Konzeption eines Therapieverlaufes und Therapieplans
Therapie Umsetzung
Nachbesprechung

Praxis zu den Bereichen
Vorgespräche Gesprächstherapie in der Praxis
– Erstgespräch / Anamnese / Diagnose
– Herstellen eines guten therapeutischen Rapports

Erstellen eines Therapieplans
– Klärung der Vorgehensweise
– Auftrags- und Zielformulierung (Metamodell)

Therapieanwendung
– Selbstexploration
– Kreativitätstechniken – Lösungsfindungen
– Ressourcenplan und Umsetzung

Nachbesprechung

Dauer
Praxisseminar 5 Tage

Ort
Würzburg

Termine

Kurstitel Beginnt Endet
Gesprächstherapie 18.02.2019 22.02.2019
Gesprächstherapie 01.07.2019 05.07.2019

Investition in Ihre Gesundheit
490 €

Alle Teilnehmer/Teilnehmerinnen erhalten zwei Teilnehmerzertifikate als Nachweis: Gesprächstherapie nach Rogers und Kurzzeittherapie.
Nach der Bearbeitung der Unterlagen im Selbststudium besteht die Möglichkeit eine theoretische und praktische Prüfung mit Nachweis und Beurteilung abzulegen.

Profitieren Sie von einer zertifizierten Ausbildung zum fairen Preis